Suche
  • Nathalie Brady

Wo stehen Sie?

Die Standortbestimmung in der Beziehung



Was tut uns nach wie vor gut und was möchten wir bewahren?

Was möchten wir gerne weiter entwickeln – persönlich – gemeinsam?

Was sollte sich verändern?

Was wäre ich bereit für eine Weile weiter zu tolerieren?

Wo brauchen wir eine bessere Kooperation?

Was wäre ich bereit zu akzeptieren?


Wenn wir uns in der Arbeitswelt bewegen, kennen wir Standortgespräche. Jedes Jahr aufs Neue. Oft schauen wir auf das vergangene Jahr zurück, setzen uns neue Ziele und schaffen neue Voraussetzungen. Es soll bewahrt und stabilisiert werden was gut funktioniert hatte und weiterhin auch gut funktionieren soll.


In Beziehungen tendieren wir darauf, solche Rückblicke «naturgegeben» in der Regel erst dann zu machen, wenn uns etwas gar nicht mehr am Partner oder an der Partnerin passt oder wenn uns das Wasser bis zum Hals steht! Wir laufen dann Gefahr den Überblick darüber zu verlieren, was wir wirklich wollen und wo wir wirklich hinwollen. Der Blick auf das Ganze geht verloren und der Tunnelblick, fokussiert auf das Problem und wenig Zuversicht frustrieren. Die Zuversicht, es «trotz allem» noch «hinzukriegen» schwindet stetig. Vielleicht sind Sie jedoch einfach an dem Punkt, wo es sich lohnt neugierig zu sein, was und wie Ihre Beziehung wieder mehr in Schwung kommt und wie Sie wieder «Farbe ins Spiel» bringen können.


Gerne begleite ich Sie in der Paartherapie so, dass Sie zu Ihren Themen mehr Klarheit erhalten, sich Übersicht verschaffen und eine Perspektive entwickeln können worum es (auch noch) geht. Professionelle Begleitung kann einen wichtigen Beitrag leisten, damit Sie im «neu aushandeln» Ihrer Beziehungsthemen weiterkommen. Damit Sie wieder mit Zuversicht und neuen Zielen persönlich und als Paar weiterkommen.


Herzlich willkommen!


Nathalie Brady


Nathalie Brady

Praxis für systemisch-integrative Einzelberatung und Paartherapie

Reichsgasse 69

7000 Chur

Telefon 079 258 84 98

nathalie.brady@hotmail.com

nathaliebrady.ch